Klostergården (Der Klosterhof) in Tautra - explorative

Klostergården (Der Klosterhof) in Tautra

Das Kloster Tautra in der Gemeinde Frosta befindet sich direkt am Fjord. Gastronomie, Unterkunft und ein Hofladen erwarten Sie. Auch fürs Bierbrauen ist das Kloster bekannt und hat bereits mehrere Preise gewonnen. Jedes Jahr ist das Kloster zusammen mit anderen Produzenten der Region auf dem Trøndelager Food Festival vertreten. Frosta wird liebevoll der „Küchengarten Trondheims“ genannt, da dort viel frisches Gemüse angebaut wird.

Aus Richtung Levanger kommend, fahren Sie Richtung Ekne und Falstadzentrum. Aus Stjørdal kommend, fahren Sie in Åsen von der E6 ab.

Höhepunkte

Gastronomie, Unterkunft, Tagungsräume, Brauerei, Hofladen und eine Staudengärtnerei erwarten Sie auf dem Gelände des Klosters. Direkt neben den Ruinen des alten Zisterzienserklosters aus dem Jahr 1207 erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der Klosterinsel im Trondheimfjord, die für ihre Geschichte, die wunderschöne Natur und die reiche Vogelwelt bekannt ist. Das 2006 neu errichtete Kloster befindet sich nur 2 km entfernt und ist leicht zu Fuß zu erreichen.